Netplay
        
      Navigation
      Emulatoren
      Downloads
      Informationen
      eGames
      Sonstiges
      Stats
User Online: 24
Gesamt: 4758977
Heute: 530
Gestern: 3033
Site Online: 01.06.2002
Emus Online: 1805

  Hardware - NES



Allgemein

Auch für das NES gab es eine Menge an zusätzlicher Hardware von Nintendo selber oder 3. Herstellern. Hier sind die wichtigsten oder populärsten aufgelistet.


NES SatelliteU-Force
NES ControllerGame Genie
ZapperMiracle Keyboard
Power GloveNintendo Disk System





Adapter    




NES Satellite

Mit diesem Adapter kann man mit maximal 4 Leuten zusammen spielen.







Eingabegeräte    




NES Controller

Der NES Controller ist, verglichen mit den heutigen, unhändig und eckig. Das Pad hat ein digitales Steuerkreuz, einen Select und Start Button und einen A und B Button. Die Anzahl der Buttons sieht auf den ersten Blick relativ wenig aus, aber da die damaligen Spiele eine eher simple Steuerung hatten, reichte dies völlig aus.
Ebenfalls zu erwähnen ist noch das Kabellose Pad welches von Acclaim hergestellt wurde.




Zapper

Dieses spaßige Zubehör wurde zusammen mit dem Spiel Duck Hunt verkauft. Bei diesem Spiel muss man versuchen Vögel, welche aus dem Grad hochfliegen, mit der Gun abzuschießen. Der Zapper funktioniert so dass, wenn man die Schusstaste gedrückt hat, das NES die schießbaren Sachen nochmals neu weiss zeichnet und den Rest schwarz. Die Gun hat einen Sensor welcher Schwarz und Weiß unterscheiden kann und somit Treffer werten kann.




Power Glove

Dieses Zubehör ist eigentlich eines der unnötigsten für das NES. Man zieht den Handschuh an und kann dann die Spiele wie mit dem normalen Controller steuern wobei dies mit dem Handschuh unhandlicher ausfällt.




Power Glove

Vielleicht kennt der ein oder andere so ein ähnliches Gerät für die Playstation welches erkennt wenn man seine Hand oder Fuß innerhalb eines Sensors vorbeibewegt. Dieses Gerät für das NES funktioniert so ähnlich. Für Boxspiele ist das ein nettes Feature.







Cheater    




Game Genie

Wie für fast jede Konsole die Module schluckt gibt es auch beim NES Cheater Zubehörs. Nintendo sah diesen Cheater nicht gern und versuchte gerichtlich die Produktion davon zu verhindern, aber ohne Erfolg. Mit einem Code von 8 Stellen kann man in Spielen z.B. unendlich Leben, Unverwundbarkeit oder alle Waffen erhalten.







Sonstiges    




Miracle Keyboard

Nintendo wurde Vorwürfe gemacht dass das NES keinen Lerneffekt auf Kinder hat und diese dadurch verdummen. Daher brachte Nintendo dieses doch recht interessante Zubehör auf dem Markt mit welchem man Keyboard lernen kann.

Keyboard, Adapter zum anschließen und entsprechendes Modul wurden dazugeliefert. Das Programm bietet u.a. auch kleinere Rhythmusübungen wie z.B. ein Spiel bei dem Enten auf Notenlinien fahren und man diese Abschießen kann wenn man den richtigen Ton getroffen hat.



Nintendo Disk System

Dieses Gerät kam nur in Japan raus. Man steckt eine Diskette mit einem Spiel darauf in die Schwarze Box und das Spiel wird auf den RAM Speicher im Disc Laufwerk übertragen.
Vorteile von dem Gerät waren z.B. das man besseren Sound hat und die Spiele für solche Disketten billiger waren. Aber es gab natürlich auch Nachteile. Die Ladezeiten waren langsamer als bei normalen Modulen und da diese Spiele leicht zu kopieren waren nahmen auch die Raubkopien zu.





      Latest News
 Donnerstag - 01.01
 Freitag - 05.12
 Dienstag - 04.11
 Montag - 03.11
      Latest Reviews
      Umfrage
      Emubase e.V.