Netplay
        
      Navigation
      Emulatoren
      Downloads
      Informationen
      eGames
      Sonstiges
      Stats
User Online: 1
Gesamt: 4259805
Heute: 100
Gestern: 159
Site Online: 01.06.2002
Emus Online: 1805

  Specials - 64DD


Allgemein

Das 64DD ist ein Disk Drive für das Nintendo 64 welches unterhalb der Konsole an dem EXT Slot angesteckt wird und Strom von der Hauptkonsole bezieht. Als Medium werden nicht die üblichen N64 Module genommen, sondern spezielle 64 Disks welche auch um einiges leichter als die normalen Module sind. Wie der Name schon vermuten lässt, hat man darauf maximal 64MB Speicherplatz zur Verfügung wovon ein Teil davon auch wiederbeschreibbar ist, was ganz neue Möglichkeiten anstelle der normalen Module bietet. Rein theoretisch könnte man auch Disks mit einem Speicher von einem Gigabyte nehmen da dies keinerlei Probleme machen würde beim 64DD. Allerdings sind diese sehr teuer zu produzieren und so wurden diese nie wirklich produziert.

Das Expansion Pak wurde auch gleich mit dazugeliefert ohne das die Zusatzhardware erst gar nicht laufen würde. Diese Pak dürfte auch bei uns bekannt sein da es dies in Europa und USA einzeln verkauft wurde in in Spiele wie z.B. Donkey Kong 64 zum Einsatz kommt.
Ähnlich wie bei neueren Konsolen wie X-Box, Game Cube oder Playstation kann man die Konsole auch ohne eingelegte Software starten. Dann sieht man beim 64DD eine Echtzeituhr und einen Mario der um das Logo herumkrabbelt. Das 64DD läuft nicht wenn noch ein Modul im N64 selber drin steckt. Man kann also nur das Capture oder Modem Modul parallel laufen lassen und so mit der 64DD Software interagieren. Dazu aber später noch genaueres...




Grund des Scheiterns

Das 64DD gehört mit dem Virtual Boy zusammen zu den Hardwaretechnischen "Fehlschlägen" von Nintendo. Zunächst einmal wurde es immer wieder und wieder verschoben (erscheinen sollte es noch 1995, raus kam es 1999), dann kam es nur in Japan raus und mit wenig Software Support. Außerdem fand das N64 sowieso nicht so viele Käufer wie die zu der Zeit konkurrierende Playstation und kurz darauf stand auch schon die Playstation 2 in den Startlöchern. Eigentlich ist das 64DD gar nicht mal schlecht, nur aus den zuvor genanten Gründen verschwand es relativ schnell wieder von der Bildfläche. Auch der Preis von ca. 140€ war angemessen dafür.




Technische Informationen




Allgemeines

Transferrate: 1MB/s
Zugriffszeit: 70ms
ROM: 36Mbit
Medium: Magnetische Disk
Sonstiges: Interne Fehlerkorrektur, Diskwechsel auch während dem Betrieb möglich



Maße

Länge x Breite x Höhe: 26cm x 19cm x 8cm
Gewicht: 1,6 Kg



64 Disk

10,1cm x 10,3cm x 1,2cm
43g schwer
Insgesamt 64MB Kapazität
Davon 32MB wiederbeschreibbar
Beidseitig beschreibbar




Spiele


Allgemeines

Die erschienene Software kann man an einer Hand abzählen. Es wurden zwar noch einige weitere geplant welche aber, wie unten zu sehen ist, entweder komplett eingestellt wurden oder auf einem anderen System erschienen sind.






Erschienene Spiele

NameEntwickler
F-Zero X Expansion KitNintendo
Mario Artist: Paint StudioNintendo
Mario Artist: Polygon MakerNintendo
Mario Artist: Talent StudioNintendo
Kyojin no DoshinParam
Kyojin no Doshin: Kaihou Sensen Chibbikko Chikko DaishuugoParam/Marigul
Sim City 64HAL Laboratory


Geplant aber nie erschienen

NameEntwickler
CabbageNintendo
Jungle Emperor LeoNintendo
Mario Artist: Game MakerNintendo
Mario Artist: Graphical Message MakerNintendo
Mario Artist: Sound MakerNintendo
Mario Artist: Video Jockey Maker Nintendo
Mother 3.5HAL Laboratory
Super Mario 64 2Nintendo


Auf anderen Systemen erschienen

ArbeitstitelEntgültiger TitelSystem
Donkey Kong Country 64Donkey Kong 64Nintendo 64
Doubotsu BancyoDoubotsu BancyoGame Cube
Fire Emblem 64Fire Emblem 64Nintendo 64
Mother 3Donkey Kong 64Nintendo 64
Pocket Monster 64Pocket Monster SnapNintendo 64
Super Mario RPG 2Mario StoryNintendo 64
Ura-Zelda: Ocarina of TimeZelda: Ocarina of Time Master QuestGame Cube
Zelda no Densetsu GaidenZelda no Densetsu: Majora no KamenNintendo 64



Maße

Insgesamt 64MB Kapazität
Davon 32MB wiederbeschreibbar
Beidseitig beschreibbar




Zubehör


N64 Maus

Die Maus für das Nintendo 64 ist eine ganz normale 2 Tasten Kugelmaus wie man sie auch vom PC her kennt außer das sie etwas kleiner ist und so eher für japanische Hände geschaffen ist. Doch leider ist die Maus nicht für allzu viel nutzbar da einfach weitere Buttons wie z.B. der Start Button fehlen und es sowieso nicht viele Spiele gibt die extra eine spezielle Maus Unterstützung haben. Die Maus wird in den zweiten Port und ein normaler Controller in den ersten gesteckt. Spiele die volle Mausunterstützung haben sind z.B. die Mario Artist Reihe oder Sim City 64.




N64 Tastatur

Die Tastatur braucht man für noch weniger Zwecke wie die Maus. Eigentlich fällt mir spontan nur ein, dass man damit Mails schreiben und Cheats für Starcraft 64 eingeben kann da dies schlecht mit dem normalen Controller möglich wäre. Hätte das 64DD bzw. das Modem noch länger durchgehalten könnte ich mir vorstellen das man das Keyboard zukünftig z.B. auch für das Chatten in einem Online hätte verwenden können.




N64 Modem

Mit dem Modem kann man sich mit dem RandnetDD Netzwerk verbinden welches eine Parterschhaft zwischen Nintendo und RandNet ist. Man kann damit Mails schreiben und lesen (die Nintendo 64 Tastaur vorausgesetzt) und einen speziellen Nintendo Newsletter empfangen. Ebenfalls war geplant das man damit Spiele Online spielen oder auch alte NES Klassiker herunterladen und auf dem Nintendo 64 spielen kann. Doch daraus wurde nie etwas...




Video Capture Cartridge

Dieses Gerät wird einfach oben in den Modulschacht gesteckt und an dieses kann man nun einen Videorecorder, Videokamera oder Stereoanlage anzuschließen. Über die Video Capture Cartridge kann man nun die Daten in Mario Artist laden und weiterverarbeiten. Zum Beispiel ein Standbild der Kamera oder Videorekorder in den Picture Maker laden oder auch Sounds per Sund Maker verändern.





Screenshots von Spielen


Screenshots

Mario Artist



Kyojin no Doshin



F-Zero X Expansion Kit








Weiteres Bildmaterial


Hier noch diverses Bildmaterial zum Nintendo 64 DD

Eröffnungsbild
Ladebildschirm
Entwicklerhandbuch
Original- und Entwicklerkonsole
Entwickler Disk
Entwickleradapter
64DD Promo Bild
Mario Artist auf einer Messe
Online Service - RandNet 1
Online Service - RandNet 2
64DD Motherboard - Vorderseite
64DD Motherboard - Rückseite


      Latest News
 Donnerstag - 01.01
 Freitag - 05.12
 Dienstag - 04.11
 Montag - 03.11
      Latest Reviews
      Umfrage
      Emubase e.V.