Netplay
        
      Navigation
      Emulatoren
      Downloads
      Informationen
      eGames
      Sonstiges
      Stats
User Online: 6
Gesamt: 4433095
Heute: 554
Gestern: 728
Site Online: 01.06.2002
Emus Online: 1805

  Tutorials - ePSXe Part 1


Einführung

In diesem Tutorial erkläre ich euch wie ihr von Grund her einen Playstation Emulator zum laufen bringt. In dem ePSXe Tutorial - Part 1 gehe ich noch nicht auf spezifische Einstellungen der Plugins ein, sonder mehr allgemein. Zunächst müsst ihr euch erstmal den Playstation Emulator ePSXe runterladen. Danach zieht ihr euch noch ein Grafik Plugin (Empfehlung: Pete's GPU Plugins) und ein PSX Bios. Plugin und Emulator findet ihr auf unserer Seite. Das Bios dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht anbieten, aber sucht mal mit Google nach "SCPH7502" oder "PSX Bios". Also dann mal los...



1.

Zunächst müsst ihr den Emulator in ein Verzeichnis entpacken. Unter mehreren Unterordnern sollten sich auch die Ordner "bios" und "plugins" befinden. In den Plugin Ordner entpackt ihr das Grafik Plugin und logischerweise in den Bios Ordner das Bios.



2.

Nach dem Starten des Emulators erscheint ein Wizard welcher euch Schritt für Schritt durch die Konfiguration führt. Ihr könnt die Konfiguration entweder überspringen oder weiter machen. Dazu klickt ihr auf Config >>





3.

Im nächsten Screen müsst ihr ein Bios auswählen. Ist bei euch die Liste leer, so solltet ihr nochmals kontrollieren ob auch wirklich ein Bios in den "bios" Ordner des Emulators ist. Ansonsten klickt auf Next >> um fortzufahren.





4.

Als nächstes kommt man zur der Video Plugin Konfiguration. Habt ihr das GPU Plugin von Pete in den richtigen Ordner getan könnt ihr nun auswählen welchen Grafiktreiber ihr nehmen wollt. Hier könnt ihr einfach mal den D3D Treiber nehmen. Entweder ihr Konfiguriert jetzt gleich die Grafikeinstellungen per Klick auf Config oder später im Menü. Jetzt könnt ihr noch einen Test durchführen um festzustellen ob eure Grafikkarte mit dem Plugin richtig zusammenarbeitet. Die Konfiguration des GPU Plugins erkläre ich in einem anderen Tutorial nochmals genauer. Also klickt nun auf Next.





5.

ePSXe liefert euch schon gleich ein Audio Plugin mit, so dass ihr dieses gleich in der Liste finden solltet. Es gibt natürlich auch noch andere Audio Plugins welche ihr verwenden könnt. Einen Überblick dieser findet ihr in unserer Plugin Section. Auch dieses Plugin könnt ihr gleich konfigurieren und testen oder dann später im Menue. Bei dem Audio Plugin könnt ihr die standardmäßig gesetzten Haken lassen.





6.

Nun seit ihr bei der Konfiguration des CD-ROM Laufwerks mit dem eure Playstation CDs gelesen werden sollen. Hier müsst ihr auf Config gehen.





7.

Hab ihr mehrere Laufwerke eingebaut so könnt ihr auswählen welches ihr üblicherweise für CDs nehmen wollt. Ansonsten nehmt das voreingestellte und macht, wenn noch nicht standardmäßig drin, bei den obersten Punkt einen Haken rein. Jetzt auf OK klicken und danach auf Next >>





8.

Nun geht's zur Einstellung des Controllers, klickt dazu einfach auf Controller 1 und wenn ihr gleich noch einen zweiten konfigurieren wollt auf Controller 2. Habt ihr ein GamePad dann sollte das automatisch erkannt werden. Nach dem Klick auf Next und im nachfolgenden Screen auf Done seit ihr fertig mit den Grundeinstellungen.





9.

Nun könnt ihr ja schon mal versuchen eine ISO oder CD über File -> Run CDROM bzw. Run ISO zu laden. Sollte das Spiel nicht starten dann könnt ihr auch einfach mal testen das Bios über File -> Run BIOS zu starten. In dem ePSxe - Part 2 Tutorial wird näher auf die verschiedenen Einstellungen der Plugins eingegangen.


      Latest News
 Donnerstag - 01.01
 Freitag - 05.12
 Dienstag - 04.11
 Montag - 03.11
      Latest Reviews
      Umfrage
      Emubase e.V.